top of page
Foto Bea Spaltenstein

Das bin ich

Mein Name ist Bea Spaltenstein-Schmid. Ich bin verheiratet, Mutter einer Tochter und dreier Söhne und mittlerweile mehrfache Grossmutter. Ich lebe mit meinem Mann und zwei Katzen im zürcherischen Tösstal in der Schweiz.​ 

 

Bis vor kurzem arbeitete ich als Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache und war Präsidentin eines Chores. Ich arbeite gerne gestalterisch am Computer, fotografiere, koche und singe gern.

Meine Geschichte

Schon immer fotografierte ich sehr gerne. Ich erinnere mich gut an eine Studienreise. Ich durfte damals die Kamera meiner Eltern mitnehmen, leider hatte diese kein Tele. Wie gerne hätte ich die Sujets näher dran gehabt. Fusszoom war nicht möglich, da zu gefährlich.

 

In meiner Familienzeit begann ich unsere analoge Minolta mit den zwei Teles sehr zu schätzen. Sie ermöglichte mir schnell und nahe genug zu sein, um die Aktivitäten unserer Kinder fotografisch einzufangen. Heute fotografiere ich mit digitalen Sonys verschiedener Grösse und natürlich immer mal wieder mit dem Handy. Die beste Kamera ist immer diejenige, die mit dabei ist.

Hier möchte ich Bilder zeigen, die ich (fast) ausschliesslich mit einem iPhone (meistens 13 Pro Max) schiesse. Und wie der Name der Seite sagt, entstehen sie oft am Wegrand, dies ist auch in übertragenem Sinn zu verstehen - Bilder, die mir auf dem Lebensweg begegnen.  

bottom of page